Lara Schmitt

lara
Mich interessiert, wie Multi-Touch-Geräte für kollaboratives Lernen genutzt werden können. Zum Beispiel wurden im Proportion-Projekt Tablets als „kleine Tabletops“ eingesetzt, die es zwei Kindern ermöglichten, gemeinsam ein Verständnis für Proportionen zu entwickeln. Beispielhafte Ergebnisse sind, dass ein explizites Auffordern zur Verbalisierung in einer solchen immersiven Lernumgebung zwar die Qualität der Dialoge erhöht, aber nachteilige Nebeneffekte auf Aufgabenfokus und Emotionen hat. Zurzeit beginne ich, Kollaboration (und deren Förderung) von Erwachsenen an einem Tabletop zu untersuchen.

Kontaktinformationen

e-mail l.schmitt(at)edutech.uni-saarland.de
Telefon ++49 681 302 71255
home page Homepage Bildungswissenschaften
Postanschrift Lehrstuhl für Bildungstechnologie
Universität des Saarlandes
Campus C5 4
66123 Saarbrücken
Deutschland
Büro Gebäude C5 4, Raum 1.17